|

produkte
TeethXpress

Sofortbelastungs-Lösungen

Sind Sie ein Patient, der sich für TeethXpress interessiert?
Besuchen Sie teethxpress.com und erfahren Sie mehr.
TeethXpress
TeethXpress ist ein biomechanisch stabiles Protokoll zur nicht-funktionale und funktionale Sofortbelastung für zahnlose oder teilbezahnte Patienten. Konische BioHorizons-Implantate mit Laser-Lok-technologie bieten hervorragende Primärstabilität für Sofortbelastung. Die TeethXpress-Technik schafft eine stabile und berechenbare Sofortbelastungslösung zur Freude Ihrer Patienten.

Mehrgliedrige Komponenten
Intelligentes Komponentendesign für restaurative Flexibilität und leichte Handhabung
 
Laser-Lok-technologie
dichtet das weichgewebe ab und erhält den krestalen knochen
Kurze, konische Implantate mit Laser-Lok Complete
schnellere Osseointegration* und Knochenerhaltung aus kurzen Laser-Lok-Complete-Implantaten
optimiertes gewindeprofil
Konische Sägegewinde für deutlich mehr Stabilität für Sofortbelastung
Multi-unit Abutments

Gerade Multi-Unit-Abutments

Multi-unit Abutments System bietet Möglichkeiten zur Wiederherstellung bei schwierigen Fällen von Zahnlosigkeit. Mit seiner Vielzahl von Abutmentwinkeln, Halshöhen und Plattformdurchmessern bietet Ihnen kein System eine bessere Ausstattung um die Behandlung jedes Patienten individuell planen zu können. Das intelligente Design und die Flexibilität des Multi-unit Abutments werden, wenn überhaupt, nur von der leichten Handhabung und der chirurgischen Effizienz übertroffen.
Multi-unit Abutments
Gerade Multi-Unit-Abutments
1 mm Hals
2 mm Hals
3 mm Hals
4 mm Hals
5 mm Hals
3,0 mm Plattform
-
-
3,5 mm Plattform
4,5 mm Plattform
5,7 mm Plattform
-
-
Multi-unit Abutments

Abgewinkelte Multi-unit Abutments

Multi-unit Abutments System bietet Möglichkeiten zur Wiederherstellung bei schwierigen Fällen von Zahnlosigkeit. Mit seiner Vielzahl von Abutmentwinkeln, Halshöhen und Plattformdurchmessern bietet Ihnen kein System eine bessere Ausstattung um die Behandlung jedes Patienten individuell planen zu können. Das intelligente Design und die Flexibilität des Multi-unit Abutments werden, wenn überhaupt, nur von der leichten Handhabung und der chirurgischen Effizienz übertroffen.
Multi-unit Abutments
Um 17 °C abgewinkelte Multi-unit Abutments
2,25 mm Hals
3 mm Hals
4 mm Hals
5 mm Hals
3,0 mm Plattform
-
-
3,5 mm Plattform
-
4,5 mm Plattform
-
Um 30 °C abgewinkelte Multi-unit Abutments
2,25 mm Hals
3 mm Hals
4 mm Hals
5 mm Hals
3,0 mm Plattform
-
-
3,5 mm Plattform
-
4,5 mm Plattform
-
Tapered Internal Chirurgiekit

Tapered Internal-Dentalimplantate

Tapered Internal-Dentalimplantate bieten eine hervorragende Primärstabilität und maximale Knochenerhaltung sowie ein gutes Weichgewebeattachment für eine optimale Ästhetik. Dies wird durch den anatomisch geformten, konischen Körper des Implantats in Kombination mit dem scharfen Sägezahngewinde und der fortschrittlichen Laser-Lok-Oberflächentechnologie erreicht. Tapered Internal ist derzeit unser meistverkauftes Dentalimplantat. Die 1,5 mm tiefe Innensechskant­verbindung mit abgeschrägter Einführung sorgt für eine feste Verbindung und eine dauerhafte biologische Versiegelung.
Tapered Internal-Dentalimplantate
Klicken Sie in der Tabelle auf die Artikelnummer, um die Komponenten im Onlinekatalog anzusehen.
3,0 mm Durchmesser
3,4 mm Durchmesser
3,8 mm Durchmesser
4,6 mm Durchmesser
5,8 mm Durchmesser
7,5 mm Länge
-
-
-
9 mm Länge
-
18 mm Länge
-
-
Tapered Internal kurze Dentalimplantate

Konische, kurze Dentalimplantate mit Laser-Lok Complete

Kurze Dentalimplantate weisen am gesamten Implantatkörper die Laser-Lok-Oberfläche auf und haben keinen geschliffenen Hals. Dies gewährleistet eine schnellere Osseointegration sowie einen besseren Knochen-Implantat-Kontakt. Sie sind somit ideal für schwierige anatomische Rahmenbedingungen.
Kurze, konische Dentalimplantate mit Laser-Lok Complete
Klicken Sie in der Tabelle auf die Artikelnummer, um die Komponenten im Onlinekatalog anzusehen.
3,0 mm Durchmesser
3,4 mm Durchmesser
3,8 mm Durchmesser
4,6 mm Durchmesser
5,8 mm Durchmesser
7,5 mm Länge
-
-
-
9 mm Länge
-
-
-
Nicht in allen Ländern erhältlich.
Klicken Sie hier, um die Referenzen anzuzeigen.
* Osseointegration an metallischen Implantatoberflächen: Auswirkungen der Mikrogeometrie und Behandlung des Wachstumsfaktors SR Frenkel, J Simon, H Alexander, M Dennis, JL Ricci. J Biomed Res. 2002:63(6):706-13.