|

produkte

biomaterialien

zahnimplantate

Als weltweit anerkannter Marktführer für Produkte im Bereich der Hart- und Weichgewebe bietet BioHorizons ein umfassendes Portfolio im Bereich der Biomaterialien an, worauf Sie und Ihre Praxis eine solide Grundlage aufbauen können. Unser breit gefächertes Produktangebot wurden bei diversen Transplantationstechniken wissenschaftlich erprobt und auf anhaltende, hochwertige Leistung ausgelegt.

IntraSpin-System
IntraSpin™-System
Das IntraSpin-System ist das einzige von der FDA freigegebene Medizingerät für die Herstellung von PRF. Es wurde als die stabilste Zentrifuge eingestuft und die unerwünschten Vibrationen sind um 449-50 -mal geringer.46.

IntraSpin-System
AlloDerm
AlloDerm Regenerative Tissue Matrix
AlloDerm RTM ist eine weithin anerkannte azelluläre Hautmatrix (ADM) für Weichgewebeanwendungen, einschließlich Wurzelabdeckung, Weichgewebe-Augmentation, Weichgewebe-Augmentation des Kammes und Weichgewebe-Augmentation um Dentalimplantate.

AlloDerm
AlloDerm GBR
AlloDerm GBR
AlloDerm GBR wird unter Verwendung desselben patentierten Prozesses hergestellt wie AlloDerm und zur Transplantateingrenzung, zur Weichgewebe-Augmentation sowie für Lappenplastiken zum Primärverschluss eingesetzt30.

AlloDerm GBR
Mem-Lok RCM
Mem-Lok RCM
Mem-Lok RCM ist ein resorbierbares Kollagenmembran aus hochreinen Kollagenfasern des Typs 1 und resorbiert mit einer vorhersehbaren Geschwindigkeit von 26 - 38 Wochen38. Zu den Anwendungen zählen Sinus-Augmentation, periimplantäre Knochendefekte, Erhaltung des Kieferkammes, Extraktionsalveolen und Knochendefekte30.

Mem-Lok
Mem-Lok Pericardium
Mem-Lok Pericardium
Mem-Lok Pericardium ist ein langlebiges, gleichförmiges Barrieremembran aus Perikard-Gewebe, das problemlos an die Konturen des Transplantatsbereichs anpassbar ist. Es bietet ausgezeichnete Festigkeits- und Stabilitätseigenschaften für den Transplantatsbereich. Es ist reißfest, kann vernäht oder geklammert werden.

Mem-Lok Pericardium
Mem-Lok Pliable
Mem-Lok Pliable
Mem-Lok® Pliable ist ein starkes, gleichförmiges Barrieremembran, das aus hochreinnem Schweinegewebe gewonnen wird.

Mem-Lok Pliable
BioStrip und BioPlug
BioStrip und BioPlug
BioStrip und BioPlug sind Kollagen-Wundauflagen für die Aufnahme von Blut und anderen Flüssigkeiten zum Schutz von behandelten Stellen, um eine optimale Regeneration zu gewährleisten, resorbierend für 10 bis 14 Tage.

BioPlug und BioStrip
Mineross-Transplantat-Familie
MinerOss-Allograft-Familie
MinerOss-AlloGraft-Familie besteht aus einem umfassenden Sortiment an Hartgewebelösungen zur Unterstützung von Knochentransplantationen aller Größenordnungen. Sie haben die Wahl zwischen Kortikalis- und Spongiosachips und einer Spongiosachip-Mischung für Anwendungen wie Alveolenauffüllung, Sinuslift und Augmentationen des lateralen Kieferkamms; das Produkt kann als Komposit­material mit Grafton DBM verwendet werden.30.

MinerOss-Allograft-Familie
MinerOss-X-Familie
MinerOss-Xenograft-X-Familie
MinerOss X ist eine anorganische bovine Knochenmineralmatrix, MinerOss-Xenograft-X-Familie die physisch und chemisch mit der Mineralstruktur menschlicher Knochen vergleichbar ist. Die MinerOss-X-Familie* kann bei vielen Transplantationstechniken verwendet werden.

MinerOss-X-Familie
MinerOss XP
MinerOss XP
MinerOss XP ist eine sehr poröses, anorganisches, porzines Knochenmineral für Hartgewebsimplantate. Die erhöhte Porosität erlaubt eine perfekte Osteokonduktivität und ausreichend Raum für neue Knochendepositionen.

MinerOss XP
Grafton DBM
Grafton DBM
Grafton ist zugelassen für mehr Indikationen als jede andere demineralisierte Knochenmatrix, inklusive für Komposit-Sinustransplantationen, Zahnfleischdefekte und Augmentation des lateralen Kieferkammes30.

Grafton DBM
Cytoplast-d-PTFE-Membranen
Cytoplast-d-PTFE-Membranen
Die Cytoplast d-PTFE-Membranen (PTFE mit hoher Dichte) bieten klinische Lösungen für Transplantat-Einhegung, horizontale und vertikale Kieferkamm-Augmentation, Extraktionsstellen mit ungenügendem strukturellem Halt und Knochendefekte jeder Größe.

Cytoplast-d-PTFE-Membranen
Cytoplast PTFE-Nähte
Cytoplast PTFE-Nähte
Die Cytoplast-PTFE-Nähte sind eine biologisch träge, weiche Einfaser-Konstruktion, die einen bakteriellen Dochteffekt in chirurgische Eingriffsstellen verhindert, über wenig oder gar keinen Paketspeicher verfügt und für eine Vielzahl von Anwendungen entwickelt wurde.

Cytoplast PTFE-Nähte
Nicht in allen Ländern erhältlich.
Klicken Sie hier, um die Referenzen anzuzeigen.